• Timmy Ruppert

Parfums de Marly



Hallo ihr Lieben,

wir haben unglaublich tolle neue Düfte von Parfums de MARLY für Euch bekommen.

Taucht mit mir ein in die Geschichte der Düfte. Begonnen hat die Reise im 18. Jahrhundert in Frankreich.

Der König von Versailles war ein Duftliebhaber und so wurde sein Hof auch Parfümhof genannt.

Jeden Tag verlangte der König nach einem anderen Duft und ließ seinen ganzen Hof mit unterschiedlichsten Düfte aromatisieren.

Er ließ ein Kunstwerk bei einem bekannten Bildhauer erstellen, da er von der Schönheit seiner Pferde so angerührt war - so entstand auch die Duftmarke Parfums de MARLY.

Alle Düfte sind nach den Namen der Pferde benannt.

Mein absoluter Lieblingsduft ist DELINA. Er ist sehr floral - was an die Weiblichkeit erinnert.

In der Kopfnote findet man Litschi, Bergamotte und Muskatnuss.

Vanille, Moschus und Cashmeran unterstreichen die weibliche Sinnlichkeit.

Hölzer und Weihrauch umhüllen den Duft.

Ein tolles Dufterlebnis.

Die kreativen Parfums De Marly bringen einen raffinierten und zeitgenössischen Lebensstil zum Ausdruck, der jedoch im Einklang mit den Codes und dem Erbe des französischen Königshofs im 18. Jede Essenz hat ihre eigene persönliche Dufterfahrung, die eine Spur französischer Eleganz hinterlässt.

Seid Ihr neugierig geworden?

Besucht uns gerne in unserer Parfümerie. Wir freuen uns :-)

3 Ansichten0 Kommentare